+++ Patientenakademie Fellbach Septembervortrag +++ Volkskrankheit Nr. 1 - "Das Kreuz mit dem Kreuz" +++ Referent: Ärztin Anna Karauda; am 13.09.2017 um 18 Uhr im Vortragsraum des GelenkCentrum30 +++

 

 

 

Operationsspektrum

Dr. Michael Schaufler und Manuel Haag sind Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie mit einem klaren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit im Bereich der anspruchsvollen Gelenkchirurgie. Beide Ärzte sind spezialisiert auf Eingriffe im Bereich von Kniegelenk und Schultergelenk. Hier kann das gesamte Spektrum von kleineren arthroskopischen Eingriffen z.B. am Meniskus (Teilresektion, Naht) über komplexe Eingriffe, wie die Rekontruktion der Rotatorenmanschette an der Schulter und das weite Spektrum der Sportorthopädie mit Kreuzbandplastiken nach unterschiedlichen Verfahren, Stabilisierung nach Patellaluxation oder Schulterluxation bis hin zur endoprothetischen Versorgung dieser Gelenke angeboten werden. Dr. Schaufler führt als weiteren Schwerpunkt auch operative Eingriffe im Bereich des Sprunggelenkes durch, sein Kollege ist zusätzlich auch komplexe Eingriffe am Ellenbogen spezialisiert.

Für größere Eingriffe wird in der Regel postoperativ eine stationäre Behandlung durchgeführt.

Konservative Therapie

Die Möglichkeiten der konservativen Therapie bei Beschwerden am Bewegungsapparat sind vielfältig und durch ständige Umsetzung neuer Forschungsergebnisse sehr häufig ausgesprochen erfolgreich. Die "Therapie für Alles" gibt es aber ebensowenig, wie eine Erfolgsgarantie für therapeutische Maßnahmen. Allerdings gilt dies auch für die Einnahme von Medikamenten oder den Erfolg von Operationen. In Fällen, in denen eine konservative Therapie erfolgsversprechend ist oder sogar womöglich einen operativen Eingriff vermeiden hilft, wollen wir Ihnen gerne sinnvolle therapeutischen Optionen, zur Verfügung stellen und anbieten.

Auf diesen Seiten unserer Homepage werden wir ausgewählte Verfahren genauer vorstellen und erklären.